Bitten Sie
um weitere Informationen!
+36 30 780 8587

Kernfunktionen und Optionen

1
Spezielle Datenspeicherungslösung – alle Informationen auf dem Bild

Das POSeidon Control System® zeigt mit Hilfe eines eigenen, speziell entwickelten Zeichenkonvertierungsprogramms die Kassenzettelinformationen der Registrierkasse auf dem von der die Kassen überwachenden Kamera übertragen Bild an. Durch den Einsatz wird die physikalische Bewegung der Waren mit den in die Registrierkasse eingegebenen Daten vergleichbar.

2
Datenbankanalysen – der Ermittler des Systems

Das Modul POSeidon Investigation wurde aufgrund der während der eingehenden Untersuchung von rund 300 heimischen und internationalen Fallstudien sowie in der Handelspraxis eingesetzten Arbeitsphasen erlangten Erfahrungen zusammengestellt. Durch die Verwendung einer auf den Software-Modellen von an den Kassen vorkommenden, fahrlässig oder vorsätzlich verübten, Schaden verursachenden Verhaltensmustern beziehungsweise Tatmethoden basierenden Wissensbasis eignet sich das System dazu, selbst aus mehreren zehntausend Transaktionen am Tag nach wenigen Klicks die Inventarfehlmengen verursachenden Posten hervorzuheben.

3
Fernzugang

Das System ist in der Lage, auch von in voneinander entfernten Handelsfilialen vonstatten gehenden Vorgängen Echtzeitinformationen und authentische Daten zu liefern.

4
Bild- und Tonsignal

Die Effektivität der in Echtzeit erfolgenden Kontrolle erhöht eine bei den kritischen Transaktionen verwendete unterschiedliche Bildanzeige und Warnung mittels Tonansage.

5
Statistik

Mit Hilfe des Systems lassen sich zahlreiche Statistiken und Analysen von der Effektivität der Kassierer bis hin zu den Kundengewohnheiten erstellen.

6
Umsatzzählung

Unter Verwendung der entsprechenden Peripherien lässt sich die zeitliche Verteilung der das Geschäft betretenden Kunden verfolgen, wodurch eine Optimierung der Öffnungszeiten beziehungsweise der in Anspruch genommenen Arbeitskräfte ermöglicht wird.